Medizinische Versorgung

Die Attraktivität für Ärzte der Gemeinde muss weiterhin gesteigert werden, denn diese sichern die medizinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger in Herzebrock-Clarholz.

Durch altersbedingte Schließungen von Praxen müssen auf innovative und digitale Möglichkeiten gesetzt werden. Generell muss für ausreichende Kinderbetreuungsplätze gesorgt werden, so dass auch junge Ärzte mit Kindern einen weiteren Anreiz haben, sich in unserer schönen Gemeinde niederzulassen.

Sinnvoll ist auch die Zusammenarbeit mit der medizinischen Fakultät Bielefeld auszubauen.

Bei der Angebotsstruktur an Pflegeplätzen ist die Gemeinde gut aufgestellt. Seniorengerechte Wohnungen und betreute Wohnangebote in den „eigenen vier Wänden“ sind weiterhin erforderlich.


„Es ist lohnenswert, in die medizinische Versorgung in Herzebrock-Clarholz zu investieren“

André Kunst

Eine Antwort auf „Medizinische Versorgung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.